Peppi hat nun auch endlich seine Zweibeiner gefunden, wir freuen uns megamäßig für ihn.

Peppi ist ein Pudel-Schnauzer Mix von ca. 42 cm Höhe und circa 8 Jahre alt. Er ist kastriert, geimpft und gechipt.

Peppi ist ein sehr treuer Wegbegleiter, der seinem Herrchen bedingungslos folgt und gerne gefallen möchte. Daher lernt er super schnell neue Tricks und hätte sicher Spaß am Hundesport. Aufgrund seiner rassetypischen Sturheit sollte er allerdings zu erfahrenen Hundemenschen, da er Grenzen ganz gern nochmal hinterfragt.

Auf seiner Pflegestelle bringt er bisher aber nur Freude, er kann überall mit hin und bringt die Gäste zum Lachen. Er liebt es, zu schmusen und ist super freundlich zu jedem. Seit Januar ist er bereits in seiner Pflegestelle und hat nun lange kein zu Hause gefunden, da er eine leichte Epilepsie und eine Futterallergie hat. Auch dies ist rassetypisch. Aber ist das ein Grund, weshalb er noch immer kein Zuhause gefunden hat? Gebt dem kleinen Herzensbrecher eine Chance. Er trägt seinen Namen nicht ohne Grund. Meldet euch telefonisch unter 04154 8042979, um Peppi kennenzulernen.