Der süße kleine Puki hat so schnell seine Menschen gefunden, dass wir es nicht geschafft haben, ihn euch allen vorzustellen. Das tut uns für euch natürlich sehr Leid, freut uns für Puki aber dafür um so mehr.

Wir wünschen ihm viel Spaß beim „groß“ werden.