Wir leisten hier Vermittlungshilfe

Ich habe nun endlich meine Zweibeiner gefunden und bin in mein eigene Familie gezogen.

Liebe Tierfreunde, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll zu erzählen ….?
Das Drama begann schon bei meiner Geburt; falsche Zeit Falscher Ort!
Komische Menschen haben mich dann abgeholt und mehr oder weniger schlecht versorgt, bis sie mich dann ganz raus geschmissen haben !!!

Das war für mich eine verdammt harte Zeit. Ich war mutterseelen allein. HUNGER DURST und ANGST gehörten zu meinen ständigen Begleitern. Ich irrte auf der Suche nach Futter durch die Stadt und träumte von einem liebevollen Zuhause und
einem warmen Plätzchen. Plötzlich hörte ich ein ohrenbetäubendes Hupen, quitschende Reifen und dann kann ich mich an nichts mehr erinnern. Ich dachte ich bin im Hundehimmel. Als ich erwachte hatte ich Höllenschmerzen und konnte nicht richtig laufen und war in einem Zwinger. Um mich herum Hunde ohne Ende. Es dauerte ein paar Tage bis ich begriff das ich ein Bein verloren hatte und mich in einem Tierheim befand. Mit meiner charmanten Art und meinen total liebenswerten Wesen wurde ich schnell zum Liebling aller Tierpfleger, was den Vorteil hatte, dass ich immer mal ein Leckerli und ein paar Streicheleinheiten extra bekam. Nur ein richtiges Zuhause konnte mir keiner geben.

Doch dann meldete sich eine Pflegestelle: ein SECHSER im LOTTO
Dort bin ich im Hundeparadies gelandet. Mein Pflegefrauchen ist super lieb, geht viel mit mir spazieren und backt sogar Hundekekse selbst. Außerdem versteh ich mich prima mit meinen Hundekumpels hier.
Eigentlich würde ich gerne hier bleiben aber mein Pflegefrauchen hat mir erklärt, dass das nicht geht, weil hier immer wieder „arme Schweine“ eine Chance kriegen sollen. Dafür hat sie versprochen mich nur in allerbeste Hände zu geben!!!

Nun noch ein paar Infos zu mir :
ich bin 5 Jahre alt, meine Schulterhöhe beträgt 50 cm und ich bin kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. Ich bin ein sehr sozialer Hund ,mag Kinder und Erwachsene, gehe gut an der Leine und lerne schnell und gern. Meine Behinderung beeinträchtigt mich übrigens gar nicht. Ich flitze wie ein Wiesel. Also worauf wartet ihr ….RUFT MICH AN ….
Selbstverständlich werde ich mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr und nur nach positiver Vorkontrolle abgegeben.

Unter 04154 8042979 bekommt ihr die Nummer meines Pflegefrauchens. Da könnt ihr dann einen Kennenlerntermin für mich vereinbaren. Ich freue mich sehr auf euch.